Home News Labels Catalog Artists History Get here Contact & Imprint   Members

 

   
MISTER MUSIC vs. DR BEAT - it takes time
With their electric mix of Techno, Electro, Pop, Wave and Rock the two producers from Mainz/Wiesbaden do not fit into one unique genre, they are mostly breaking new grounds, cause they love music and fusion is the magic word.
“It takes time” is convincing with its pumping beats and a superb melody supported by expressive vocals. The Rhein-Main-Area sound is arriving in the new millennium.
Mister Music vs. Doctor Beat are working on new sounds, demanding arrangments and tracks who will burst the dancefloor. Watch out!
You are welcome to visit us on Facebook and Instagramm to achieve newest informations and to give us a “like”.
   
SHAUN BAKER - Dare
Shaun Baker, the DJ with the evergreen Hits Explode,VIP, Hey Hi Hello, Give, Power has been „baking“ again in the Studio.

Anyway to cut a long story short, Shaun has been reworking his most famous and internationally known track Explode, this time with a male and female vocal hook.
The result is a Radio and Club friendly Song called DARE.
The remix package encompass a variety of different styles, for example House, Hands Up and festival style.

The Explode riff which is heavily featured in this vocal track DARE, has been harvesting a lot of attention over the last couple of Years, due to massive exposure from the likes of Armin Van Buren, Hardwell, W&W who have all been playing various mash ups and remixes of this massive riff at all the BIG festivals like Tomorrowland, Ultra Festival etc.

dj-shaunbaker.com

   
KERY FAY - Lights & Shadows
KERY FAY veröffentlicht die Single Auskopplung „Lights“ am 25. Januar 2019
Sie sang die Tracks des neuen Albums in den renommierten Quad Studios in New York City ein, in denen auch Beyoncé, Coldplay und Sam Smith schon ihre Hits recorded haben. So arbeitete sie für ihre Single „Secrets“ etwa auch mit Dave Roz zusammen.

Live präsentieren wird KERY FAY „Lights & Shadows“ am 7. Februar 2019 bei ihrem Release-Konzert im Hamburger Docks/Prinzenbar. Pulsierend, bewegend und hundert Prozent persönlich: KERY FAY legt am 8. Februar 2019 ihr erstes Solo-Album „Lights & Shadow“ vor.
„Lights ist der Hauptsong meines ersten Albums und hat schon allein dadurch für mich eine große Bedeutung“, so die Hamburger Songwriterin und Sängerin. „Zudem beschreibt er das Ende einer großen Liebe. Jemand, der lange Zeit an meiner Seite war, hatte die ‚Lichter‘ endgültig gelöscht. Ich habe den Song geschrieben, um mit dieser Beziehung endgültig abzuschließen. Der Produzent und DJ Scotty haben dem Song dann einen völlig neuen, groovigen Klang verpasst, so dass der Song nicht mehr traurig- melancholisch, sondern funky und hoffnungsvoll klingt.“
„Lights“ steht damit in einer Reihe mit ihrer Debut-Single „Running“ (2014) und ihrer ersten EP „Otherside“ (2016) sowie den Songs von „Lights & Shadows“, in denen sie ihre geballten Emotionen, echt und voller Tiefe offenbart – jeder Song von ihr selbst geschrieben und in ihrer ganz eigenen Interpretation von Elektro-Pop produziert: kraftvolle Synthie-Mischungen, allesamt aufgeladen mit kraftvollen Beats und verschiedenen instrumentalen Elementen, die direkt ins Ohr gehen.
Elf Electro-Pop-Songs auf dem neuen Album zeugen von ihrer geballten Power, vier Akustik-Varianten belegen ihre außerordentlichen musikalischen Fähigkeiten. Zusammen mit ihrer Band wird sie die Atmosphäre mit ihrem Elektro-Pop aufladen – einer mitreißenden Synthie-Mischung, die jeden bewegt.

Kery Fay is going out with here new single "lights" 25th of January as a preview to the coming album "lights & shadows" to be released in February.
Lights is also the most important song on the album for the artist, as it stands for the end of a big love.......
The producer and the remixer (Scotty) nevertheless created versions which are positiv, funky and "groovy". so the song stands also for postiv emotions, electropop and powerful beats. On Top there will be some acoustic versions on the album which are showing the great talent and possibilities of Kery....


Website: http://www.kery-fay.com/home.html
Facebook: https://www.facebook.com/keryfay/
Instagram: https://www.instagram.com/keryfay/
   
DJ OSTKURVE feat Daisy Raise - the lonely Goatherd
"the lonely Goatherd" ist ursprünglich Titelmelodie aus dem US Musical bzw Film aus dem Jahr 1965: "The Sound of Music" ( meine Lieder - meine Träume). Eine neue Version gab es in den USA von Gwen Stefani.
Weltweit gehört der Film zu den Top 10 erfolgreichsten Hollywood-Filmen überhaupt, der Song wird unter den Top 100 der besten Filmsongs gelistet und prägte vor allem in Süd und Nordamerika und Japan das Österreich Image bis zum heutigen Tag......
.... An dem DJ Ostkurve nach einem Tipp von DJ Ötzi den Song wiederentdeckte und zusammen mit den fantastischen Vocals von Daisy Raise eine neue Hitversion geschmiedet hat, die Pop, Dance und österreichische Volksmusik perfekt zu einem internationalen Hit vereint. Und wem das noch nicht genügt, der MUSS das Video sehen............
..........................................

"the lonely Goatherd" is the titlesong of the US musical-film "The Sound of Music" , originally released in 1965. (Gwen Stefani did also a successful new version some years ago).
The film belongs to the Top 10 most successful Hollywood movies and the song ist listed withion the Top 100 "best filmsongs ever". The Song also stands until today for the music image of Austria worldwide, especially in North- and South-America and Japan......
BUT with the new version of DJ Ostkurve feat Daisy Raise the song will not only return, but will convince the world with a new mixture between dance, pop and austrian "jodl" sound....... and don't miss the video (available everywhere starting 26th October)
   
ROBERT JAY - Lifted
Robert Jay hat diesen Song bereits vor Jahren geschrieben...damals aber als "Konotoki O Tobi Tatte" .... und das wurde in Japan ein echter Hit. Die neuen Versionen in Englisch und mit zusätzlichem Mix von Scotty werden nun mit Sicherheit auch Europas Dancefloors erobern!

Robert Jay had written this song already years ago under the titel: "Konotoki O Tobi Tatte" and this was a real hit in Japan at the time. New Versions in English and Mixes by Scotty and others together with a new video will for sure hit also now charts and dancefloors in many other countries
   
SCOTTY feat &Sorcery & Bobby G - Soft Moombathon
ungewöhnliche Töne für eine Scotty Produktion
aber genau das macht den Sommer 2018 aus:
Moombathon ist black and white, Sommer und Party, Urlaub und gute Laune.
Dazu grandiose Vocals die Lust auf mehr machen und geiles Wetter endlich auch mal in Deutschland!

Really new sounds for a Scotty production
but this is the summer of 2018: Moombathon is black and White, summer and Party and creates desires for holiday, sun and party
   
AARON AMBROSE - Crazy Thing
Aaron Ambose konnte zuletzt vor allem mit seiner Version vom Welthit "Moonlight Shadow" überzeugen und die Charts erobern.
jetzt kommt erstmals ein eigener Song mit Mixen von Scotty und Raindropz! vs Deejay Delight


Aaron Ambrose could already convince internationally with his version of "Moonlight Shadow" ,
now he returns with a brandnew song by his own and hot mixes from: Scotty and Raindropz! vs Deejay Delight

   
KERY FAY - Someone new
Pulsierend, mitreißend und hundert Prozent persönlich:
KERY FAY, Sängerin und Songwriterin aus Hamburg, präsentiert hier ihre 2. Single.
Sie führt hier ihre ganz eigene Interpretation von Electro-Pop fort und offenbart sich in ihrem selbstgeschriebenen Song persönlicher als je zuvor.
Dazu richtig geile Mixe von CJ Stone & Aaron Ambrose, Scotty und DJ Alexio.

Born in eastern Europe and living in Hamburg Kery prooves again her talent
to combine Electropop Dance and her personal Feelings. On Top there are hot mixes
by CJ Stone, Aaron Ambrose, Scotty and DJ Alexio

Website: http://www.kery-fay.com/home.html
Facebook: https://www.facebook.com/keryfay/
Instagram: https://www.instagram.com/keryfay/
YouTube: https://www.youtube.com/user/Keryfay
   
ROBERT JAY - No Regrets (the final mixes)
Der deutsche "Crooner" Robert Jay hat nichts zu bereuen, denn jetzt startet der fast 2 Meter
große Sänger erst richtig durch.
Zusammen mit DJ Scotty, der mit seinem Black Pearl Remix sämtliche
Dance Charts anführte, veröffentlicht Robert Jay nun verschiedene Remixe seiner Debüt
Single "No Regrets" aus seinem kommenden Album.
Robert Jays gesangliche Qualität kombiniert mit modernen groovigen Elementen ergibt
einen völlig neuen Sound. Coole Beats und eine treibende Bassline verleihen "No Regrets" absolutes Hitpotenzial.
„Spät, aber rasant“, so titelte das österreichische Kitz Life Style Magazin.
   
SCOTTY & CJ STONE - braveheart (2k18)
Braveheart ist nicht nur einer der ganz großen Kinoklassiker, sondern die Titelmelodie auch einer der bekanntesten Filmtitel aller Zeiten. Scotty hat nun seine 2k11 Version nochmal auf das "Mischpult" gelegt und zusammen mit CJ Stone ein neues zusätzliche Mixpaket geschürt, das seines Gleichen sucht: neben Scotty und CJ Stone sind noch Alex Megane,Sebatian Vee und Money-G dabei und geben dem Song den ultimativen Kick für 2018!

"Braveheart" is not only one of the biggest movie blockbusters of all
time, but the maintheme is also one of the most known audiotracks at
all. SCOTTY took his 2K11 version back to the studio and added together
with CJ Stone a great mixpackage to his original dance-versions. Scotty,
CJ Stone plus Alex Megane, Sebastian Vee and Money-G round up the great
package.